Doppelpodium in Polch

1. Griesson - de Beukelaer Radrennen Polch


Im Vorfeld des Rennens habe ich mir nicht viel ausgerechnet, da der Rundkurs auf 9 km 100 hm aufweist und somit ein Sprintfinale nicht sehr wahrscheinlich war. Daher wollte ich das Rennen für den Formaufbau nutzen.


Am Renntag war das Wetter trocken aber sehr kalt und da sich der Start des Rennens um ca. 30 Minuten verspätete ging es durchgefroren auf die Strecke.


Auf Grund des Streckenverlaufs haben wir kurzer Hand entschieden unserem Gastfahrer Michael Schubert dabei zu helfen, sich vom Feld abzusetzen. Dabei haben wir nicht damit gerechnet,dass die anderen Teams ihn ziehen lassen.

Michael konnte sich, auch durch unsere Störung, langsam absetzen. Doch als das Feld reagierte wurde es schnell, dennoch konnten mit Peter Herter, Marcel Hartmann, Steffen Berger, Felix Reifenberg und mir viele Fahrer des Teams dran bleiben und auch agieren.


Auf den letzten Kilometern wurde das Tempo durch Attacken und allgemeines schnelles Fahren noch einmal erhöht so das der Vorsprung vom Michael Schubert schnell kleiner wurde. Michael konnte sich jedoch mit einem knappen Vorsprung von 2 Sekunden ins Ziel retten und uns den ersten Sieg in dieser Saison bescheren. 


Im heranrauschenden Feld wurde noch um die weiteren Plätze gespurter. Dabei erwies sich Felix als eine riesige Hilfe, da er mich nachdem ich einige Position verloren hatte noch am Hinterrad von Christopher Heider ablieferte und mich somit super in meinen Sprint hinein fuhr.


Christopher vom Team Strassacker sicherte sich in dem langen schnellen Sprint den zweiten Platz und ich wurde dritter. Dies bedeutet im zweiten Saisonrennen das erste Doppel Podium für das Team DKS.

Fazit ich hatte einen guten Tag, die Form wird langsam besser und ich bin mit meinem aber auch mit dem Ergebnis des gesamten Teams sehr zufrieden.


Bis bald Robert

 

Ergebnis:

 

Sieg Michael Schubert

3. Platz Robert Gebauer

8. Platz Felix Reifenberg

 

(weitere Platzierungen werden wir sobald diese veröffentlicht werden ergänzen)