10. Erzgebirgstour

Vom 12.09 - 20.09.2015 fand in Sachsen die Erzgebirgs-Tour statt. 7 Etappen an 4 Renntagen mit knapp über 300km und ca 4600 Höhenmetern hört sich erst mal nicht schlimm an. Ich war gut vorbereitet: im Sommer extra Training in den Bergen, leichte 100km Einheiten in den letzten 3 Wochen ,alles lief super bis 1 Woche vorher. Ein leichtes Kratzen machte sich im Hals bemerkbar. 3 Tage vor dem Start waren die Mandeln so dick das ich kaum was essen konnte. Ich war überzeugt das wird schon.


Quelle: Erzgebirgstour www.erzgebirgstour.de/
Quelle: Erzgebirgstour www.erzgebirgstour.de/

Am Samstag stand der Prolog an. Ich wollte nicht mehr wie 1 Minute auf Robert Walther verlieren. Mit 56 sec. ist mir das auch geglückt. Platz 8 im Zeitfahren erstmal alles ok. 1 Stunde später im Rundstrecken-Rennen war 7 mal ein kleiner Hügel zu bezwingen. In der 6. Runde sagten meine Beine das alles an Kraft raus ist und ich nun über 5 min kassierte. Ich wollte mich dann über Nacht erholen um bei der ersten Bergankunft wieder mitreden zu können.


Das geht aber leider nicht mit Fieber. Auf der 3. und 4. Etappe kam dann mein ganz großer Einbruch. 110Km können ganz schön lang werden. So belegte ich Platz 10 und 11. Die 5 Etappe war eine 10km Sprintetappe bei der ich es nochmal probieren wollte. Leider entwischte Robert Walter zusammen mit Roman Pitsch und ich durfte mich über Platz 3 freuen. Bei dem 20min später zu absolvierenden 30km Einzelzeitfahren mit ein paar Höhenmeter drin erreichte ich den 9. Platz.

Quelle: Erzgebirgstour www.erzgebirgstour.de/
Quelle: Erzgebirgstour www.erzgebirgstour.de/

Nun schwächelten auch andere Fahrer mit Krankheit. Letzte Etappe 10.30 Start 103 Km und 2100 Höhenmeter aber nur 5° C . Das war es für mich. Ich kämpfte mich durch mit Platz 10 am Ende war ich zufrieden. Robert Walther siegte in allen Trikot-Wertungen , das gab es vorher noch nie. Schade nur das wir nur ein kleines Feld waren. Diese Tour fahre ich noch einmal. Wer kommt nächstes Jahr mit?


Viele Grüße

Andreas

Weitere Informationen:


Gesamtwertung: www.erzgebirgstour.de/gesamtwertung

Etappenwertung: www.erzgebirgstour.de/ergebnisse

Allgemein: www.erzgebirgstour.de/