7.  und letzte Etappe Tour Transalp von Levico Terme nach Riva del Garda

Heute ging es zum Abschluss der Woche durch die Alpen von Levico Terme nach Riva del Garda an den Gardasee. Von einer leichten Schlussetappe konnte keine Rede sein. Es ging noch einmal über 4 Pässe mit 2500 hm und 95 km. Besonders der erste Pass, der berühmte Kaiserjägerweg, war noch einmal mit steilen Rampen bestückt. Leider hatten wir mit ein paar gewittrigen Schauern am Schluss Tag Pech und so waren leider die Abfahrten sehr nass. Zum Glück wurde entsprechend vorsichtig gefahren und so blieben schwere Unfälle aus.

Wir hatten uns in einer guten Gruppe positioniert und so lief der letzte Tag recht gut. Besonders in den Schlussanstiegen konnten wir unsere Verfolger auf Distanz halten und so fuhren wir einen sicheren 5. Platz in der Tageswertung heraus. So konnten wir natürlich auch den 5. Rang in der Gesamtwertung sicher verteidigen.


Fazit einer tollen Woche mit zahlreichen faszinierenden Eindrücken: wieder einmal eine super organisierte Veranstaltung mit einem eindrucksvollen Team-Erlebnis.

Vielen Dank an meine einmalige Teampartnerin, ohne die ich diese aufregende Woche nicht erlebt hätte!


Die Planungen für das nächste Jahr laufen bereits....

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.