1. Bremen Velotörn

Am 11.09.16 ging es zu meinem nächsten Rennen. Nachdem das Rennen im Bremen aus dem GCC genommen wurde, gab es in diesem Jahr den 1. Bremen Velotörn mit einem 9,1km langen Rundkurs den es 6x zu bewältigen galt. Der Kurs hatte viele lange Geraden und einen knapp 1300m langen Kopfsteinpflaster Abschnitt.

In der 1. Runde habe ich versucht mich abzusetzen leider wurde ich nach 7km wieder eingefangen. Das Team von Drinkuth Multipower hat das gleiche in der 4. Runde versucht, wo ich mich direkt mit angeschlossen habe. Auch diese Attacke hat nicht lange gehalten.

In der letzten Runde wurde das Tempo deutlich erhöht wodurch sich die Gruppe verkleinert hat. Ich erwischt leider die letzte Kurve vor der Zielgeraden nicht richtig und habe viel Schwung verloren. Die Spitze war weg und ich rollte als 12 mit 3sec Rückstand ins Ziel.