GCC Leipzig - Bericht von Helena

Auch wenn diesmal durch einen Sturz der gewohnte Erfolg ausblieb,

hat unsere LVM-Siegerin Helena uns einen kleinen Bericht zum Rennen geschrieben:

Ein schöner Tag um auf das Podium zu fahren, dachte ich, bevor der Startschuss fiel! 
Im Startblock, 30 min vor dem Start, unterhielt ich mich mit Antony darüber, was wir im Rennen erreichen wollen. Antony erzählte, dass er heute gute Chancen hat, einen Platz auf dem Podium zu bekommen. Ich meinte nur, ich bin froh wenn ich nicht stürze und hoffentlich meinen 1. Platz vom letzten Jahr verteidigen kann. 
Letzten Endes hat es Antony tatsächlich auf das Podium geschafft mit dem 2. Platz, starke Leistung ! 
Ich bin leider bei km 9 gestürzt, weil mal wieder wer gepennt hat, das war es dann wohl, dachte ich im ersten Moment. Aber Dank Michael Köppe konnte ich das Rennen noch zu Ende fahren und habe eine schöne Trainingseinheit draus gemacht! Ich hoffe die nächsten Rennen werden wieder besser.