Fahrradversicherung - ERGO - Teil 1

Wie in unserem ersten Beitrag zu Beginn der Saison geschrieben, konnte das Team im letzten Jahr die Ergo als Partner hinzugewinnen. Über diese haben die Fahrer die Möglichkeit, eine Fahrradvollkaskoversicherung abzuschließen

Mit dieser Versicherung ist das Rad gegen Diebstahl, Sturzschäden und auch Vandalismus bis zur vereinbarten Versicherungssumme abgesichert. Für Rennsportler ist vor allem der Schutz gegen Sturzschäden interessant, da diese Art der Versicherung sehr selten ist.

 

 

 

In einer Serie von mehreren Beiträgen möchten wir euch diese Fahrradversicherung näher bringen und unsere Erfahrungen beschreiben.